text.skipToContent text.skipToNavigation

UVAFLEX® YL-7M105FCM Lack

Art-Nr.: UVAFLEX YL-7M105FCM Lack

Bei dem UVAFLEX® YL-7M105FCM Lack handelt es sich um einen migrationsarmen und sehr geruchsarmen Mattlack, insbesondere für die Bedruckung von Etiketten und Lebensmittelverpackungen, der vorwiegend für den Einsatz auf nichtsaugenden Substraten entwickelt wurde.

UVAFLEX® YL-7M105FCM zeichnet sich durch seine Verarbeitungsstabilität aus. Er dickt in der Lackwanne nicht ein und neigt auch bei längerer Lagerung nicht zum Absetzen. Zudem weist er gute Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeiten auf.

Der UVAFLEX® YL-7M105FCM Lack ist ohne freies Bisphenol A und ohne auf Bisphenol A basierte Rohstoffe rezeptiert (BPA-NI).. Außerdem enthält YL-7M105FCM keine freien Initiatoren.

UVAFLEX® YL-7M105FCM weist eine hohe Transparenz auf, so dass die Brillanz der überdruckten Farben erhalten bleibt.

Produktdetails

Technische Eigenschaften

Viskosität 0,30-0,55 Pas (20°C)
Festkörpergehalt 100 %
Trocknung/Härtung UV-Hg (Quecksilberdampf)
Substrat Folie - Papier kunststoffbeschichtet - Papier gestrichen - Papier Natur (ungestrichen)
Druckverfahren Flexo - Lackwerk
Formulierung Für FCM Anwendungen geeignet - VOC-frei - BPA-NI - Non-DFC
Druckverhalten Hohe Reaktivität - Gute Stabilität im Farbkasten
Oberflächeneigenschaften Matt - Geruchsarm - Gute chemische Beständigkeiten - Hohe Kratzfestigkeit
Weiterverarbeitung Nuten/Rillen - Heißfolienprägung - Thermotransfer - Überdrucken UV
Anwendung Faltschachtel - Flexible Verpackung - Selbstklebe Etikett
Endanwendung Lebensmittel - Kosmetik - Pharma
Markt Verpackung - Etiketten
Konformitäten Nestlé, Leitfaden Verpackungsdruckfarben (10/2018) - Schweiz, 817.023.21 - EuPIA Ausschlusspolitik
placeholder